You are here
Home > RINGE > Auf einer Karotte den verlorenen Ehering wieder gefunden…

Auf einer Karotte den verlorenen Ehering wieder gefunden…

Auf einer Karotte den verlorenen Ehering wieder gefunden
Stockholm – Einen vor 16 Jahren verlorenen Ehering fand eine Schwedin zu ihrer Überraschung auf einer Karotte in ihrem Garten wieder. Sie hatte den Weißgoldring seit 1995 vermisst, als sie ihn in ihrer Küche verlor. Bei ihrer Suche wurden sogar die Bodenbretter in ihrem Bauernhaus in Nordschweden aufgehebelt, aber der Ring blieb verschwunden. Im Oktober letzten Jahres kam es dann zu der Überraschung: Beim Ernten von Gemüse im Garten fand sie den Ring auf einer Karotte steckend. In der Familie ist man jetzt davon überzeugt, dass der Ring versehentlich mit Gemüseabfällen auf dem Kompost landete und dieser dann auf dem Gemüsebeet untergegraben wurde.

Quelle : GZ
image

Schreibe einen Kommentar

Top

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.